Luftverkehr

Lufthansa-Kunden nutzen bisher selten CO2-Kompensation

Maschinen der Lufthansa.

Maschinen der Lufthansa.

Frankfurt/Main. Bei Geschäftskunden steige aktuell das Interesse an der CO2-Kompensation.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Über die Plattform "Compensaid" kann die Verwendung nachhaltiger Kraftstoffe aus Biomasse ebenso gebucht werden wie Kompensationsmaßnahmen, etwa bei Aufforstungsprojekten. Firmenkunden können bei der Lufthansa die Klimafolgen ihrer Mitarbeiterflüge pauschal lindern. Die Ausgleichsmöglichkeit stand zunächst nur Einzelkunden zur Verfügung. Neben dem Lufthansa-Angebot gibt es auch noch andere Plattformen, wo man den CO2-Ausstoß von Reisen durch freiwillige Geldzahlung rechnerisch ausgleichen kann.

© dpa-infocom, dpa:210808-99-765952/2

dpa

Mehr aus Wirtschaft regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen