Finanzen

Auszahlung Novemberhilfen für Unternehmen startet

Ein Stift liegt auf einem Antrag auf Gewährung der «Novemberhilfe».

Ein Stift liegt auf einem Antrag auf Gewährung der «Novemberhilfe».

Wiesbaden. Insgesamt seien über Steuerberater und Wirtschaftsprüfer rund 17 000 Anträge auf Novemberhilfe eingegangen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Hessen habe früh alle organisatorischen Vorkehrungen getroffen, um beim lange ersehnten Start der Bundessoftware unverzüglich loslegen zu können. Bisher seien vom Bund 107 Millionen Euro Abschlagszahlungen für die Novemberhilfe und 66 Millionen Euro der Dezemberhilfe überwiesen worden.

Von der seit Sommer laufenden Überbrückungshilfe II sind inzwischen rund 127 Millionen Euro bei hessischen Unternehmen angekommen. Finanziert werden alle drei Programme vom Bund. "Es geht zwar nicht immer so schnell wie erhofft, aber es geht jetzt endlich voran", erklärte Finanzminister Michael Boddenberg (CDU).

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen