Immobilien

Aareal Bank dämpft Gewinnerwartungen für 2020

Das Logo der Aareal Bank an einem Gebäude der Bank.

Das Logo der Aareal Bank an einem Gebäude der Bank.

Wiesbaden. Im August war der Vorstand noch von einem mittleren bis oberen zweistelligen Millionenbetrag ausgegangen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Doch im dritten Quartal legte die Aareal Bank weitere 61 Millionen Euro für gefährdete Kredite zurück. Damit hat sie in diesem Jahr schon 167 Millionen Euro in die Risikovorsorge gesteckt, gut dreimal so viel wie ein Jahr zuvor. Der Betriebsgewinn sackte im dritten Quartal im Jahresvergleich um 83 Prozent auf 11 Millionen Euro ab. Unter dem Strich entfiel auf die Aktionäre ein Verlust von 4 Millionen Euro nach einem Gewinn von 35 Millionen im Vorjahreszeitraum. Damit verfehlte die Bank im abgelaufenen Quartal durchweg die Erwartungen von Analysten.

dpa

Mehr aus Wirtschaft regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken