Handball

Verdachtsfall bei Wetzlar: Handball-Team in Quarantäne

Eine Ärztin zeigt in einem Labor einen Test für das Coronavirus.

Eine Ärztin zeigt in einem Labor einen Test für das Coronavirus.

Wetzlar. Die Maßnahme gilt solange, bis der Verdachtsfall aufgeklärt ist, wie der Verein mitteilte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wer betroffen ist, wurde nicht bekannt. Das für Donnerstag (19.00 Uhr) angesetzte Liga-Spiel bei der HSG Nordhorn-Lingen wurde verlegt. Einen Nachholtermin gibt es noch nicht.

© dpa-infocom, dpa:210210-99-385335/2

dpa

Mehr aus Lokalsport

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen