Handball

Portugiese Ferraz wechselt von Wetzlar in die Schweiz

Joao Ferraz (r) holt zum Wurf aus.

Joao Ferraz (r) holt zum Wurf aus.

Wetzlar. Darauf haben sich beide Clubs und der 30 Jahre alte Spieler verständigt. Mit dem Wechsel werde "eine Lösung im Sinne aller Parteien gefunden", erklärte HSG-Geschäftsführer Björn Seipp am Freitag. Ferraz, der mit Portugal bei der EM überraschend Sechster geworden war, spielte seit 2015 für Wetzlar.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Mehr aus Lokalsport

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen