Beihilfe im Sport

Corona-Hilfen entlasten Sportvereine

Der TSV Eintracht Stadtallendorf (Angelo Williams gegen Christian Kreß von Buchonia Flieden), die Marburg Mercenaries und der BC Pharmaserv Marburg haben Corona-Beihilfen des Bundes und des Landes Hessen in Anspruch nehmen müssen.

Der TSV Eintracht Stadtallendorf (Angelo Williams gegen Christian Kreß von Buchonia Flieden), die Marburg Mercenaries und der BC Pharmaserv Marburg haben Corona-Beihilfen des Bundes und des Landes Hessen in Anspruch nehmen müssen.

Marburg. Diese konnten inzwischen durch Corona-Beihilfen des Bundes, des Landes Hessen und der Stadt Marburg größtenteils aufgefangen werden. Der BC und die Footballer erhielten bislang jeweils rund 75 .000 Euro Corona-Beihilfen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie beide Vereine und die Fußballer des TSV Eintracht Stadtallendorf die Situation einschätzen, lesen Sie hier: "Relativ gut" und mit einem "hellblauen Auge" davongekommen (Der Artikel ist nach Anmeldung für Abonnenten kostenfrei)

Mehr aus Lokalsport

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen