Gesundheit

Australischer Bundesstaat Victoria wieder im Lockdown

Nur eine gute Woche nach der Aufhebung des Lockdowns hat die Regionalregierung neue Beschränkungen verhängt, nachdem acht neue Corona-Fälle bestätigt wurden.

Nur eine gute Woche nach der Aufhebung des Lockdowns hat die Regionalregierung neue Beschränkungen verhängt, nachdem acht neue Corona-Fälle bestätigt wurden.

Melbourne. Nur eine Woche nach der Aufhebung des Lockdowns im australischen Bundesstaat Victoria hat die Regionalregierung neue Beschränkungen in der Region verhängt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In dem Bundesstaat an der Ostküste mit der Millionenmetropole Melbourne seien zuvor acht neue Corona-Fälle bestätigt worden, teilten die Gesundheitsbehörden mit. Die Maßnahmen sollen zunächst für eine Woche gelten, kündigte Regional-Premierminister Daniel Andrews an.

Es ist bereits der sechste Lockdown in Victoria seit Beginn der Pandemie. Die Menschen dürfen ab 20.00 Uhr (Ortszeit) sieben Tage lang nur noch in Ausnahmefällen ihre Häuser verlassen. "Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie enttäuscht ich bin, dass ich das schon wieder tun muss", sagte Andrews. "Aber da in der Region nur sehr wenige Menschen ein Mal geimpft sind - ganz zu schweigen von zwei Impfungen - habe ich keine Wahl." Die landesweite Impfkampagne kommt vor allem wegen weit verbreiteter Skepsis nur sehr schleppend voran.

Der seit Ende Juni geltende Lockdown in der schwer betroffenen Stadt Sydney und Teilen des Bundesstaats New South Wales war zuletzt bis Ende August verlängert worden. Am Mittwoch verhängten die Behörden nun die gleichen Maßnahmen für die zweitgrößte Stadt Newcastle und das Hunter Valley. Sie sollen hier zunächst für eine Woche gelten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Australien mit seinen 25 Millionen Einwohnern war wegen extrem strikter Regeln lange sehr erfolgreich im Kampf gegen die Pandemie. Wegen der Ausbreitung der Delta-Variante häufen sich nun aber die Lockdowns. Landesweit wurden bis Mittwoch rund 35.000 Fälle bestätigt. 925 Menschen sind in Verbindung mit Covid-19 gestorben.

© dpa-infocom, dpa:210805-99-722818/1

dpa

Mehr aus Reise

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken