Impfaktion

Sonderimpfaktion in Stadtallendorf

Die Sonderimpfaktion hat um 12 Uhr begonnen.

Die Sonderimpfaktion hat um 12 Uhr begonnen.

Stadtallendorf. Nach der ersten Impfaktion hat die zweite Sonderimpfaktion des Gesundheitsamtes in Stadtallendorf begonnen. Bis 19 Uhr können sich am heutigen Mittwoch (25. August) alle Interessierten gegen das Corona-Virus ohne Voranmeldung impfen lassen. Es kommen die Impfstoffe von Biontech und von Johnson&Johnson zum Einsatz. Die Sonderimpfaktion ist dieses Mal auch für Jugendliche ab 12 Jahren gedacht, die bei der Impfung von einem Elternteil begleitet werden müssen. Bitte an den Personalausweis denken. Die Impfaktion findet wieder im "Südstadt-Kiosk" im Iglauer Weg statt.

Mehr aus Stadtallendorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen