Polizeibericht

Kind kollidiert mit Auto

Ein 11-Jähriger kollidierte am Donnerstagabend (9. September) auf seinem City-Roller mit einem Auto (Themenfoto).

Ein 11-Jähriger kollidierte am Donnerstagabend (9. September) auf seinem City-Roller mit einem Auto (Themenfoto).

Stadtallendorf. Weiter teilte die Polizei mit, dass das Kind aus Stadtallendorf gegen 19.40 Uhr die Straße des 17. Juni in Richtung Einkaufszentrum mit dem City-Roller überquerte. Ein 19-Jähriger Renault-Fahrer bremste nach Angaben der Beamten noch stark ab als er das Kind sah, konnte aber eine Kollision mit dem heranfahrenden Jungen nicht verhindern. Der Fahrer aus Stadtallendorf blieb unverletzt, während das Kind leicht verletzt ins Krankenhaus kam.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Stadtallendorf zu melden, 06428/93050

Mehr aus Stadtallendorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen