Unfall

60-Jährige schwer verletzt

Wegen eine Unfalles ist die Straße zwischen Stadtallendorf und Emsdorf gesperrt. Foto: Thorsten Richter

Wegen eine Unfalles ist die Straße zwischen Stadtallendorf und Emsdorf gesperrt.

Stadtallendorf. Die Feuerwehr Kirchhain befreite die eingeklemmte Frau aus ihrem Wagen. Die 60-Jährige musste mit dem Hubschrauber in die Klinik geflogen werden. Nach Ermittlungen der Polizei hatte sie vermutlich ein Stoppschild übersehen. Es kam zur Kollision. Drei weitere Insassen in zwei Fahrzeugen wurden leicht verletzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Mehr aus Stadtallendorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen