Polizei

Brennendes Auto auf B3

Auf der B3 hat zwischen Albshausen und Halsdorf ein PKW gebrannt.

Auf der B3 hat zwischen Albshausen und Halsdorf ein PKW gebrannt.

Rauschenberg. Auf der B3 zwischen Albshausen und Halsdorf hat am heutigen Donnerstag (11. Februar) gegen 10 Uhr ein PKW gebrannt. Die Feuerwehren Albshausen und Rauschenberg haben den Vollbrand gelöscht. Der Fahrer des Erdgasfahrzeugs blieb unverletzt. Auf OP-Anfrage teilte Polizei-Sprecher Martin Ahlich mit, dass es "keine Hinweise darauf gibt, dass äußere Einflüsse den Brand ausgelöst haben". Die Bundesstraße 3 ist während der Löscharbeiten voll gesperrt gewesen und nun wieder frei, wie die Polizei mitteilte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach den Löscharbeiten kam es nach Angaben von Sprecher Martin Ahlich zu einer "kuriosen Szene": Ein Lastwagen rutschte in den Graben und konnte aufgrund der Wetterbedingungen nicht selbstständig auf die Straße zurückfahren. Dennoch kommt es auf der B3 zwischen Albshausen und Halsdorf aktuell nicht zu einer Verkehrsbehinderung durch den LKW.

Mehr aus Rauschenberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken