Alkohol am Steuer

Schlafender Betrunkener im Kleinlaster

Der Alkotest des Mannes zeigte  einen Wert von 1,93 Promille an

Der Alkotest des Mannes zeigte  einen Wert von 1,93 Promille an

Münchhausen. Als die herbeigerufene Polizei in der Marburger Straße am Mittwoch (28. Juli) um 4.35 eintraf, lag der Fahrer schlafend auf den Sitzen seines Kleinlastwagens.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Aufgrund von Zeugenaussagen steht der Mann unter dem Verdacht, mit dem Fahrzeug zumindest über eine kurze Strecke gefahren zu sein. Da der Alkotest des Mannes einen Wert von 1,93 Promille anzeigte, beschlagnahmte die Polizei den Führerschein des 36-Jährigen und veranlasste auch bei ihm die Blutentnahme.

Mehr aus Münchhausen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen