The Voice of Germany

Noemi Treude ist raus

Marburg. Noemi Treude nimmt es gelassen. „Ich bin sehr dankbar für die unglaubliche Erfahrung“, sagt sie im Gespräch mit der OP. Neben guten Freunden nimmt sie auch noch ein Tattoo aus der Zeit bei „The Voice“ mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nun hat nur noch eine Marburgerin Chancen auf den Titel: Studentin Larissa Pitzen tritt am Donnerstag in der TV-Show auf.

Einen ausführlichen Artikel lesen Sie in der Montagausgabe Ihrer Oberhessischen Presse.

Mehr aus Marburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken