Zeugen gesucht

Zwei Männer schlagen sich im Jägertunnel

Das 26-jährige Opfer trug keine sichtlichen Verletzungen davon.

Das 26-jährige Opfer trug keine sichtlichen Verletzungen davon.

Marburg. In der Nacht zum Mittwoch (7. Juli) um ca. 00.25 Uhr kam es im Jägertunnel, das ist die Verbindung von der Neuen zur Alten Kasseler Straße, zu einer Schlägerei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Opfer ist laut Polizei ein 26-Jähriger Mann, der nach eigener Aussage von einem 25-Jährigen mehrfach geschlagen wurde. Das 26-jährige Opfer trug keine sichtlichen Verletzungen davon.

Die Polizei sucht nach Zeugen und Hinweisen zum Tathergang. Der mutmaßliche Täter ist zwischen 1,75 und 1,80 m groß, hat eine normale bis dickliche Figur und trägt schwarze Haare sowie einen Vollbart. Außerdem trug er eine lange, dunkle Hose und eine dunkle Fleecejacke.

Zeugen und Hinweise

Polizeipräsidium Marburg
Telefonnummer: 06421 406 0

Mehr aus Marburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken