Polizeibericht

Scheibe in Schule eingeschlagen

Unbekannte haben zwischen Freitagabend (3. September) und Montagmorgen (6. September) eine Scheibe in einem Klassenraum in der Schule im "Karlsbader Weg" in Marburg eingeschlagen (Themenfoto).

Unbekannte haben zwischen Freitagabend (3. September) und Montagmorgen (6. September) eine Scheibe in einem Klassenraum in der Schule im "Karlsbader Weg" in Marburg eingeschlagen (Themenfoto).

Marburg. Weiter teilte die Polizei mit, dass einem Lehrer am Montag (6. September) eine kaputte Scheibe im Klassenzimmer aufgefallen ist. Die Tatzeit liegt nach Angaben der Beamten im Zeitraum von Freitag (3. September) um 17 Uhr, bis Montag um 7 Uhr. Zudem heißt es seitens der Polizei, dass die Unbekannten den Raum durchsucht haben, aber ohne Beute geflüchtet sind. Allerdings hinterließen sie einen Schaden von knapp 2.500 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • Hinweise nimmt die Polizei Marburg entgegen, 06421/4060

Mehr aus Marburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken