Polizei

Exhibitionist entblößt sich vor Radfahrerin

Die Polizei sucht nach einem Exhibitionisten, der sich vor einer Radfahrerin entblößt hat. Foto: Thorsten Richter

Die Polizei sucht nach einem Exhibitionisten, der sich vor einer Radfahrerin entblößt hat.

Marburg. Gegen 12 Uhr am Freitag zog der Unbekannte vor einer Radfahrerin blank und "manipulierte an seinem Glied" wie die Polizei mitteilt. Als die Frau ihn aus der Entfernung auf sein Handeln angesprochen habe, sei der Mann in Richtung Marburger Hauptbahnhof geflohen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Beschreibung ist der Exhibitionist etwa 1,75 Meter groß, zwischen 30 und 35 Jahre alt, hat eine kräftige Statur sowie kurze blonde Haare mit leichtem Rotstich. Er trug eine blaue Jeans, ein dunkles Oberteil, eine schwarze Jacke und einen schwarzen Schal über Mund sowie Nase.

  • Die Polizei sucht weitere Zeugen und fragt: Wer hat das Geschehen beobachtet? Wer kann Angaben zu dem verdächtigen Mann machen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter Telefon, 06421/406-0 entgegen.
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen