UKGM

Pfleger beklagen Überlastung

Zeit für Patienten – das ist mittlerweile ein rares Gut: Pflegekräfte am UKGM beklagen im ­OP-Gespräch, dass sie aufgrund von Personalmangel überlastet seien. Symbolfoto: Christoph Schmidt/dpa

Zeit für Patienten – das ist mittlerweile ein rares Gut: Pflegekräfte am UKGM beklagen im ­OP-Gespräch, dass sie aufgrund von Personalmangel überlastet seien.

Marburg. Das Thema Überlastung ist weiter Thema am UKGM. Angestellte berichten davon, dass sie stellenweise weiter am Limit arbeiten müssten. „Da bleibt die Pause schon mal auf der Strecke“, sagt eine Pflegekraft im Gespräch mit der OP.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Entsprechend ist die Zahl der Überlastungsanzeigen erneut gestiegen – auf 326 im vergangenen Jahr. Die Dunkelziffer liege aber wohl höher, so der Pfleger, denn: „Wenn sich eh nichts ändert, warum soll ich dann eine Überlastungsanzeige schreiben?“ Das UKGM verspricht, die Anzeigen – anders als in der Vergangenheit – konsequenter aufzuarbeiten.

von Andreas Schmidt

Den ausführlichen Artikel lesen Sie hier (für OP-Abonnenten nach Anmeldung kostenfrei).

Mehr aus Marburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen