Polizei

Marbacher Tankstelle erneut überfallen

Erneut hat ein unbekannter Mann die Tankstelle in der Marbach überfallen und Geld geraubt. Foto: Thorsten Richter

Erneut hat ein unbekannter Mann die Tankstelle in der Marbach überfallen und Geld geraubt.

Marburg. Ob ein Täter in zwei aufeinanderfolgenden Nächten vorging oder ob es sich um zwei unterschiedliche Täter handelt, steht derzeit nicht fest, teilt die Polizei mit. Gegen 1.30 Uhr in der Nacht zu Dienstag (17. November) betrat ein mit schwarzer Sturmhaube maskierter Mann den Verkaufsraum und bedrohte die Angestellte mit einem Messer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Täter griff in die Kasse und steckte das Geld in einen hellen Stoffbeutel. Er flüchtete zu Fuß Richtung Brunnenstraße. Der Mann sprach Deutsch mit deutlichem ausländischem Akzent. Er war zirka 1,75 Meter groß, sehr schlank und bekleidet mit olivfarbenem Sweatshirt, dunkler, augenscheinlich viel zu großer Jogginghose.

  • Hinweise an die Kripo Marburg, Telefon 0 64 21 / 40 60.

Mehr aus Marburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen