Verkehr

Frauenbergstraße wird ab dem 26. Juli neu markiert

Arbeiten an der Frauenbergstraße können zu Verkehrsbehinderungen führen.

Arbeiten an der Frauenbergstraße können zu Verkehrsbehinderungen führen.

Marburg. Ab Montag (26. Juli) wird in der Frauenbergstraße in dem Bereich zwischen Rollwiesenweg und Cappeler Straße neu markiert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Damit die Arbeiten zügig und durchgehend vorangehen, wird in diesem Bereich ein absolutes Halteverbot eingerichtet. Geplant ist, dass die Arbeiten in wenigen Tagen abgeschlossen sind.

Während der gesamten Markierungsarbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Insbesondere, wenn in den Bereichen der Haltestellen am Stadtbüro gefräst und markiert wird, muss der Öffentliche Personennahverkehr mit Behinderungen rechnen.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken