Polizeibericht

Frau angegriffen

Am Samstag (11. September) ist eine Fußgängerin in der Straße "Am Ortenbergsteg" in Marburg von einem Unbekannten angegriffen worden (Themenfoto).

Am Samstag (11. September) ist eine Fußgängerin in der Straße "Am Ortenbergsteg" in Marburg von einem Unbekannten angegriffen worden (Themenfoto).

Marburg. Weiter teilte die Polizei mit, dass der Unbekannte am Samstag gegen 1.20 Uhr die Fußgängerin unvermittelt angestoßen habe und in der Folge an ihrer Kleidung gerissen habe. Die 55-jährige Marburgerin soll sich daraufhin gewehrt haben und um Hilfe gerufen haben. Zudem heißt es seitens der Beamten, dass mehrere Zeugen der Frau halfen und der Tatverdächtige dann die Flucht über die Treppe hinunter zum Bahnhof ergriff.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Beschrieben wird der Mann als maximal 25 Jahren, lockigen Haaren sowie mit einer dunklen Hautfarbe beschrieben. Zudem habe der Mann eine schmale Statur und trug zum Tatzeitpunkt eine Sportjacke und eine Jeans.

  • Die Polizei in Marburg bittet um Mithilfe, 06421/4060

Mehr aus Marburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen