Zeitungszustellung

E-Paper ist bis Samstag frei

Marburg und der Landkreis liegen unter einer dicken Schnee- und Eisdecke. Das führt leider auch zu Problemen in der Zeitungszustellung. Foto: Nadine Weigel

Marburg und der Landkreis liegen unter einer dicken Schnee- und Eisdecke. Das führt leider auch zu Problemen in der Zeitungszustellung.

Marburg. Die Kombination aus Schnee, Dauerfrost mit extremen Minus-Temperaturen und die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind für uns in der täglichen Zustellung der Zeitung derzeit eine große Herausforderung. Obwohl unsere Kollegen in der Zeitungszustellung bei Wind und Wetter ihr Bestes geben, Ihnen an sechs Tagen in der Woche die Oberhessische Presse pünktlich auf den Frühstückstisch zu bringen, sind derzeit Verzögerungen und Zustell-Ausfälle leider nicht mehr zu vermeiden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Daher haben wir uns entschlossen, das OP-e-Paper bis einschließlich Samstag (13. Februar) freizuschalten. Bitte nutzen Sie den folgenden Link für Ihren Zugriff auf die aktuellen Ausgaben der digitalen OP und laden Sie sich die Ausgaben zum Lesen dort herunter: www.op-marburg.de/epaper.

Wir bitten um Ihr Verständnis und arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Eine derartige Situation hat es auch für uns noch nie gegeben.

Mehr aus Marburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen