Corona-Zahlen

RKI-Inzidenz liegt bei 26,3

Das Gesundheitsamt des Landkreises Marburg-Biedenkopf hat innerhalb des zurückliegenden Wochenendes acht neue Corona-Fälle registriert (Themenfoto).

Das Gesundheitsamt des Landkreises Marburg-Biedenkopf hat innerhalb des zurückliegenden Wochenendes acht neue Corona-Fälle registriert (Themenfoto).

Marburg. Weiter teilte der Kreis mit, dass die RKI-Inzidenz bei 26,3 liegt. Am gestrigen Samstag (12. Juni) lag die vom Robert-Koch-Institut (RKI) angegebene Inzidenz für den Landkreis bei 23,9. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion liegt weiterhin bei 281.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Außerdem teilte die Pressestelle mit, dass die Gesamtzahl der seit März 2020 bestätigten Corona-Infektionen aktuell bei 10.894 liegt. Davon werden sechs Betroffene stationär im Krankenhaus behandelt. Von diesen sechs Personen benötigen zwei Menschen eine intensivmedizinische Betreuung (Samstag: zwei). Das Gesundheitsamt und die niedergelassene Ärztinnen und Ärzte betreuen damit 186 aktive Fälle (Samstag: 197). Die Zahl der Genesenen ist auf 10.427 Fälle gestiegen (Samstag: 10.415).

Weitere Informationen

Maßgeblich sind nach Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes die Inzidenz-Werte des RKI. Nach diesen Werten richten sich die Vorgaben, die nach dem Gesetz gelten.

Bis einschließlich Samstag (12. Juni) sind insgesamt 116.375 Corona-Impfungen im Impfzentrum des Landkreises durchgeführt worden. Diese teilen sich in 80.120 Erstimpfungen und 36.255 auf Erst- und Zweitimpfungen auf. Weiter teilte der Kreis mit, dass das einer Impfquote bei Erstimpfungen von 32,57 Prozent entspricht. Die Impfquote bei den Zweitimpfungen - also vollständig geimpften Personen - liegt bei 14,74 Prozent.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Corona-Zahlen in Hessen

In Hessen sank die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Infektionen. Am heutigen Sonntag (13. Juni) liegt sie bei 20,8, wie das Robert-Koch-Institut mitteilte (Stand 3.11 Uhr). In Hessen sind seit dem gestrigen Samstag (12. Juni) 139 neue Corona-Infektionen registriert worden. Zudem sind weitere vier Menschen an oder mit dem Coronavirus verstorben. Dadurch erhöht sich die Zahl der Todesfälle auf 7.436.

Mehr aus Marburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken