Betrug

Betrüger geben sich als Stromversorger aus

Die Betrüger geben sich am Telefon als Stromversorger aus.

Die Betrüger geben sich am Telefon als Stromversorger aus.

Marburg. Die Anrufer behaupten unter anderem, dass eine Stromversorgung nicht mehr möglich sei und versuchen, potentielle Opfer zu Vertragsabschlüssen zu drängen. Es wird damit gedroht, dass der Haushalt andernfalls nicht mehr mit Strom versorgt werde. Häufig erfolgen diese Anrufe unter der Berliner Vorwahl 030 oder von diversen Mobilfunknummern aus. Teilweise geben die Anrufer an, im Auftrag der Stadtwerke oder anderer Unternehmen zu handeln.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Stadtwerke warnen eindringlich davor, den Betrügern am Telefon vertrauliche Informationen wie Vertragsdaten , Kundennummer oder Zählernummer mitzuteilen. Die Stadtwerke Marburg betonen, dass die Stromversorgung für Kundinnen und Kunden sichergestellt ist. Betroffene werden dazu aufgerufen , sich zu melden. Wenn unter solchen Umständen ein ungewollter Vertragsabschluss zustande kam, muss sofort schriftlich Widerspruch eingelegt werden. Die Stadtwerke helfen Betroffenen dabei , bedanken sich für alle eingegangenen Hinweise und stehen Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr telefonisch unter 06421 205 - 505 oder persönlich von 9 bis 17 Uhr im Kundenzentrum Am Krekel 55 zur Verfügung.

Mehr aus Marburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken