Kriminalität

Autos aufgebockt und Räder gestohlen

Themenfoto: Die Polizei sucht Zeugen eines Räderdiebstahls auf dem Gelände eines Marburger Autohauses.

Themenfoto: Die Polizei sucht Zeugen eines Räderdiebstahls auf dem Gelände eines Marburger Autohauses.

Marburg. Um den Diebstahl zu vertuschen, montierten sie anschließend Altreifensätze an die Fahrzeuge und ließen diese wieder zu Boden.Den Wert der gestohlenen Reifensätze beziffert das Autohaus auf etwa 11.000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Schäden an den beiden Fahrzeugen belaufen sich auf etwa 1.200 Euro.Hinweise zu den Dieben oder zu Personen, die in der Gisselberger Straße in diesem Zusammenhang in der Nacht von Montag (27. September) auf Dienstag (28. September) auffielen, nehmen die Ermittler der Marburger Polizei unter Telefon 06421/4060entgegen.

Mehr aus Marburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen