Corona

Keine neuen Fälle am Freitag

(Symbolbild) Wieder ein Tag ohne neue bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Marburg-Biedenkopf.

(Symbolbild) Wieder ein Tag ohne neue bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Marburg-Biedenkopf.

Marburg. Im Landkreis Marburg-Biedenkopf liegt die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus wie am Vortag bei 210.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Im Vergleich zum März breitet sich das Virus den offiziellen Zahlen zufolge momentan also deutlich langsamer hierzulande aus. In den vergangenen zehn Tagen meldete die Kreisverwaltung lediglich drei Neuinfektionen.

Zwei Patienten in Klinik

Von den 210 Corona-Patienten gelten die meisten (199) inzwischen wieder als gesund. Allerdings gab es auch schon drei Todesfälle.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Gesundheitsamt betreut momentan acht aktive Fälle. Zwei dieser Corona-Patienten werden im Krankenhaus behandelt, einer davon auf der Intensivstation.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen