Unfall auf der B3

29-Jähriger schwer verletzt

Wegen des Verkehrsunfalls war die B3 zwischen Fronhausen-Bellnhausen und Weimar-Nord für mehrere Stunden voll gesperrt.

Wegen des Verkehrsunfalls war die B3 zwischen Fronhausen-Bellnhausen und Weimar-Nord für mehrere Stunden voll gesperrt.

Fronhausen. Der junge Mann war - laut Polizei - gegen 19.35 Uhr in Richtung Gießen unterwegs. Er geriet auf der Überholspur auf den Grünstreifen, schoss über die Mittelleitplanke und überschlug sich – laut Zeugen – mehrfach.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Auto blieb schließlich auf dem Grünstreifen der Gegenfahrbahn in Richtung Marburg liegen. Rettungskräfte brachten den 29-Jährigen ins Marburger Klinikum.

Zur Ermittlung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken