Spende


Spende im Sinne der verstorbenen Tochter

Jan-Daniel Wolfseher, Direktor der Filialregion Gießen der Sparda-Bank Hessen (von links), Peter Brust, Vater der verstorbenen Sandra Brust, Petra Dietl, Serviceberaterin der Sparda Bank, Erzieherin Nadja Abel sowie Dr. Beatrix Barth vom Vorstand des Vereins "Kinderherzen heilen" mit Tochter Theresa bei der Übergabe von 5000 Euro an den Verein "Kinderherzen heilen" vor dem Kinderherzzentrum in Gießen.

Jan-Daniel Wolfseher, Direktor der Filialregion Gießen der Sparda-Bank Hessen (von links), Peter Brust, Vater der verstorbenen Sandra Brust, Petra Dietl, Serviceberaterin der Sparda Bank, Erzieherin Nadja Abel sowie Dr. Beatrix Barth vom Vorstand des Vereins "Kinderherzen heilen" mit Tochter Theresa bei der Übergabe von 5000 Euro an den Verein "Kinderherzen heilen" vor dem Kinderherzzentrum in Gießen.

Loading...

Mehr aus Marburg-Biedenkopf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken