Straßenverkehr

Ortsumgehung von Heskem endgültig fertig

Am Montag werden die letzten Schilder weggeräumt. Foto: Thorsten Richter

Am Montag werden die letzten Schilder weggeräumt.

Ebsdorfergrund. Ab 14 Uhr fällt dann die letzte Absperrung und der Verkehr kann wieder fließen. Autofahrer aus den umliegenden Ortsteilen und vor allem Anlieger aus Heskem und Mölln, wo der Verkehr umgeleitet wurde, dürften aufatmen.
Die Ortsumfahrung soll Heskem-Mölln und Leidenhofen vom Verkehr entlasten, zugleich Dreihausen, Wermertshausen und Roßberg stärker an die Landesstraße 3048 anbinden. Ebenso wird dadurch der Bau des neuen Busbahnhofes für Gemeinde und Gesamtschule ermöglicht wie das neue Gewerbegebiet "Interkom" angeschlossen

Mehr aus Ebsdorfergrund

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken