Polizeibericht

Einbruch in Rewe-Markt

In der Nacht zum Dienstag (22. Juni) ist in Dreihausen in den Rewe-Markt in der Straße "Alte Landstraße" eingebrochen worden (Themenfoto).

In der Nacht zum Dienstag (22. Juni) ist in Dreihausen in den Rewe-Markt in der Straße "Alte Landstraße" eingebrochen worden (Themenfoto).

Ebsdorfergrund. Wie die Polizei mitteilte, liegt die Tatzeit zwischen 22.30 Uhr am Montag (21. Juni) und 5.45 Uhr am Dienstag (22. Juni). Nach dem gewaltsamen Eindringen in den Rewe-Markt erbeuteten der oder die Täter aus dem aufgehebelten Zigarettenschränken Tabakwaren im Wert von mehreren tausend Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach ersten Ermittlungen parkten der oder die Täter ein Fahrzeug auf einem Feldweg, der auf der Rückseite des Geschäfts liegt, um die Beute zu verladen. Weiter teilte die Polizei mit, dass die Spuren daraufhin deuten, dass die Tat länger gedauert haben muss.

Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat in der Nacht in Dreihausen rund um den Markt zum Beispiel ein ortsfremdes Fahrzeug oder auch sich verdächtig verhaltende Personen gesehen? Wer hat in der Tatnacht sonstige Beobachtungen gemacht, die nun in Kenntnis des Einbruchs von Bedeutung sein könnten? Wem sind eventuell tagsüber im Markt oder in der Umgebung Fahrzeuge oder verdächtige Personen aufgefallen?

  • Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Marburg, 06421/4060

Mehr aus Ebsdorfergrund

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken