Einbruch

Einbruch in der Heidestraße

Der oder die Täter drangen durch eine Wintergraten-Tür ein.

Der oder die Täter drangen durch eine Wintergraten-Tür ein.

Cölbe. Der Einbruch passierte am Dienstag (27. Juli) zwischen 10 und 22.30 Uhr. Das Eindringen erfolgte durch aufgebrochene Türen zum Wintergarten und von dort ins Wohnhaus. Sämtliche Schränke auf allen drei Wohnebenen des Hauses standen offen und der Inhalt war auf dem Boden verteilt. Nach ersten Sichtungen fehlen drei hochwertige Rado-Herrenarmbanduhren, zwei noch original verpackte Samsung A 380 Handys, Goldschmuck, Parfümflaschen und Bargeld.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei bittet um Zeugenaussagen: "Jede Beobachtung, jeder Hinweis auf ungewöhnliche Vorkommnisse, Feststellungen oder Begegnungen könnte hilfreich sein und letztlich zur Aufklärung des Einbruchs beitragen. Hier gilt das Motto: Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig anrufen. Die Kripo geht den Hinweisen nach und kann dann einen Zusammenhang ausschließen oder aber er trägt zur Aufklärung bei", sagt Polizei-Pressesprecher Martin Ahlich.

Kriminalpolizei Marburg

Telefonnummer: 06421 406 0

Mehr aus Cölbe

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen