Einbruch

Einbruch in Lidl gescheitert

Die Polizei ermittelt und sucht nach Zeugen.

Die Polizei ermittelt und sucht nach Zeugen.

Biedenkopf. In der Nacht zum Samstag (1. August) scheiterte ein Einbruchsversuch in den Lidl.-Markt in der Hospitalstraße. Die Kripo Marburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise. Der oder die Täter versuchten zwischen 21.30 und 05.40 Uhr eine Notausgangstür und die elektronische Glasschiebetür aufzuhebeln und schlugen dann noch die Verglasung ein. Ein Eindringen ins Geschäft gab es dann aber aus unbekannten Gründen nicht. Möglicherweise vor dem versuchten Einbruch ins Geschäft kam es zu einer Beschädigung des Bedienfelds der beim Markt stehenden DHL Packstation.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Kriminalpolizei Marburg

Die Kripo Marburg bittet um sachdienliche Hinweise.
Telefonnummer: 06421 406 0

Mehr aus Biedenkopf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen