Ernährung

Zum Einkochen nur halbreife Stachelbeeren verwenden

Wenn sich Stachelbeeren leicht eindrücken lassen, ist der richtige Zeitpunkt sie zu ernten.

Wenn sich Stachelbeeren leicht eindrücken lassen, ist der richtige Zeitpunkt sie zu ernten.

Bonn. Wer Stachelbeeren einkochen möchte, um sie später als Kuchenbelag zu verwenden, sollte dazu halbreife Früchte verwenden. Das rät der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer (RLV).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wenn sich die Beeren leicht eindrücken lassen, ist der richtige Zeitpunkt für die Ernte. Denn vollreife Stachelbeeren werden beim Einkochen ihre Form verlieren.

Stachelbeeren können allerdings mehr als nur Kuchenbelag. Reife Exemplare der Beeren eignen sich hervorragend als Snack für zwischendurch, für den Obstsalat oder das Müsli, für ein Kompott oder Konfitüre. Ob man grüne, gelbe oder rote Beeren frisch verzehrt, macht geschmacklich übrigens keinen Unterschied. Die Farbe ist lediglich ein optischer Unterschied. Reife Stachelbeeren schmecken in allen Farben gleich.

© dpa-infocom, dpa:210727-99-558584/2

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Mehr aus Lifestyle

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen