Unfälle

Zwei Schwerverletzte in Kirch-Göns: Mitfahrer gesucht

Die Leuchtschrift «Unfall» ist auf dem Dach eines Polizeiwagens zu sehen.

Die Leuchtschrift «Unfall» ist auf dem Dach eines Polizeiwagens zu sehen.

Friedberg. Das Auto überschlug sich, prallte gegen eine Begrenzungsmauer und kam auf dem Dach zum Stehen. Der Fahrer sowie die 15-jährige Beifahrerin wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Dem 19-Jährigen wurde eine Blutprobe wegen des Verdachts auf Alkohol am Steuer entnommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die zwei Mitfahrer befreiten sich aus dem Auto und entfernten sich vom Unfallort. Die Polizei suchte mit Hilfe von Wärmebildkameras nach den Beiden. Auch ein Polizeihubschrauber kam zum Einsatz. Später stellte sich laut den Angaben der Polizei heraus, dass das Unfallauto nicht zugelassen und mit entwendenden Kennzeichen versehen war.

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken