Soziales

Zeleke zur Beauftragten für Kinder- und Jugendrechte berufen

Wiesbaden. Hessen sei das einzige Bundesland, das dieses Amt hauptamtlich besetze, erklärte Staatssekretärin Anne Janz (Grüne).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zeleke habe sich bereits in dem von ihr mitbegründeten Kinderrechteinstitut für Kinderrechte eingesetzt. Als Leiterin des Fachdienstes für Frühe Bildung und Familien im südhessischen Weiterstadt begleitete sie die Qualitäts- und Organisationsentwicklung von Kindertagesstätten.

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen