Brände

Wohnungsbrand: Drei Personen über Leiter gerettet

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen beieinander.

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen beieinander.

Wiesbaden. Insgesamt kamen vier Menschen in umliegende Krankenhäuser.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Unter den geretteten Hausbewohnern befanden sich nach Angaben der Feuerwehr auch zwei Katzen. Warum das Feuer im zweiten Stock des Mehrfamilienhauses ausbrach, sei noch unklar. Den Sachschaden schätzte die Polizei laut Mitteilung auf etwa 250.000 Euro. Ein Teil der Wohnungen sei vorübergehend nicht mehr bewohnbar. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen

© dpa-infocom, dpa:211014-99-591521/3

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen