Wetter

Wetter in Hessen: Erst warm, dann regnerisch und kühler

Nach einem Regenschauer ziehen dunkle Wolken über Frankfurt hinweg.

Nach einem Regenschauer ziehen dunkle Wolken über Frankfurt hinweg.

Offenbach. Der Samstag bringt im Norden freundlicheres Wetter und im Süden Wolken. Dort kann es im Tagesverlauf zu einzelnen Schauern und Gewittern kommen. Die Temperaturen liegen dann bei 21 bis 24 Grad.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Sonntag wird der Regen stärker, vereinzelt sind Gewitter möglich. Es kühlt auf 17 bis maximal 22 Grad ab. In der Nacht zu Montag wird es laut DWD noch einmal deutlich kühler und regnerisch, in den Hochlagen kann es schneien. Im Bergland werden starke Böen erwartet.

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken