Wetter

Ungemütlicher Oktober-Start: Es wird regnerisch in Hessen

Bäume am Ufer eines Sees sind hinter einer regennassen Autoscheibe zu sehen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archivbild

Bäume am Ufer eines Sees sind hinter einer regennassen Autoscheibe zu sehen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archivbild

Offenbach. Der Regen lasse aber rasch nach und die Wolkendecke lockere etwas auf. Es werde 16 bis 20 Grad warm, der Wind wehe mäßig. Auch der Oktober startet ungemütlich und herbstlich: Am Dienstag ist es den Vorhersagen zufolge stark bewölkt und wieder regnerisch, nachmittags könne es auch gewittern. Es könne starke bis stürmische Böen geben. Am Mittwoch werde es noch etwas kühler und es sei wechselnd bis stark bewölkt. Von Nordwesten her sollen Schauer und Gewitter übers Land ziehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken