Kriminalität

Unbekannte stehlen Skulptur von Jeff Koons aus Galerie

Frankfurt/Main. Demnach verschwand das Objekt bereits am 6. November. Von den Dieben fehlt nach Angaben eines Sprechers der Frankfurter Polizei bislang jede Spur. Der Hessische Rundfunk hatte über den Kunstdiebstahl berichtet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Originalarbeiten des für seinen plakativen Stil bekannten US-amerikanischen Malers und Bildhauers werden international zu Spitzenpreisen gehandelt. Im vergangenen Jahr wurde sein "Balloon Rabbit" bei einer Versteigerung in New York für knapp 91,1 Millionen Dollar (damals rund 81 Millionen Euro) verkauft.

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen