Unfälle

Unbekannte bauen Unfall mit gestohlenem Auto und fliehen

Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen.

Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen.

Rodgau. Zuvor hatte "hessenschau.de" berichtet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Polizei überholten die Männer mit ihrem Auto am Mittwochabend mehrere Fahrzeuge auf der Bundesstraße 45 bei Rodgau (Landkreis Offenbach). Anschließend habe der Fahrer die Ausfahrt nehmen wollen, sei dabei aber von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Laut Polizei hielt ein weiteres Auto an der Unfallstelle und sammelte die beiden Männer ein. Nach ersten Erkenntnissen gehe man davon aus, dass das Unfallauto gestohlen sei.

© dpa-infocom, dpa:210218-99-489473/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken