Kriminalität

Streit: Mann wird beleidigt und mit Bier überschüttet

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Wiesbaden. Als der 56-Jährige die Frau darum gebeten habe, ihre Maske aufzusetzen, habe der 35-Jährige den Mann beleidigt und mit Bier überschüttet. Der Polizei zufolge wollte der mutmaßliche Täter noch zum Schlag ausholen, als ein Passant eingriff und den Angriff verhinderte. Der 35-Jährige ging anschließend mit seiner Begleiterin weiter und wurde von der Polizei kurz danach festgenommen. Vom couragierten Passanten fehlte demnach jede Spur.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210808-99-768014/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken