Wahlen

Stichwahl bei Bürgermeisterwahl in Bad Orb

Bad Orb. Auf den unabhängigen Amtsinhaber Roland Weiß kamen 24,8 Prozent der Stimmen. Herausforderer Tobias Weisbecker von der CDU erzielte 46,4 Prozent. Die beiden Kandidaten gehen in die Stichwahl.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nicht mehr antreten werden Ralf Meinerzag von den Grünen, der auf 16,8 Prozent kam, sowie die unabhängige Kandidatin Nicolai Rhein (12 Prozent). Die Wahlbeteiligung lag bei 65,5 Prozent. Wahlberechtigt waren in der rund 10.200 Einwohner zählenden Stadt im Main-Kinzig-Kreis gut 8300 Menschen.

© dpa-infocom, dpa:210926-99-373601/3

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen