Gesundheit

Stadtpolizei löst illegale Pokerrunde in Offenbacher Bar auf

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

Offenbach. Gegen die Gäste werde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Der Betreiber der Bar hatte den Angaben nach bereits im März gegen die Corona-Verordnung verstoßen. Auf ihn kommt nun ein Bußgeld von mindestens 1000 Euro zu. Mit den Maßnahmen soll die weitere Ausbreitung des Erregers Sars-CoV-2 eingedämmt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Mehr aus Hessen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen