Ausbildung

Stadt: In Hanau soll Ausbildungsstandort des Zolls entstehen

Ein Zollbeamter bittet darum, anzuhalten.

Ein Zollbeamter bittet darum, anzuhalten.

Hanau. Vorangegangen sei der Neuansiedlung in Hanau ein umfangreiches Erkundungsverfahren des Bundesfinanzministeriums, mit dem Ziel, "Ausbildungsstätten zu finden, die räumlich nah an den fortzubildenden Beschäftigten liegen und die Ansprüche an ein modernes Ausbildungswesen erfüllen", hieß es weiter. Das Gelände in Hanau habe sich als die bedarfsgerechteste und wirtschaftlichste Variante herausgestellt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auf dem Gelände der ehemaligen Sportsfield Housing Area im Stadtteil Wolfgang waren früher US-Militärangehörige untergebracht. 2015 und 2016 war dort eine Erstaufnahmeeinrichtung des Landes. Seit "geraumer Zeit" stünden die Gebäude leer und das Gelände sei verwaist, teilte die Stadt mit.

© dpa-infocom, dpa:210211-99-403435/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen