Unfälle

Sieben Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos

Der Schriftzug «Polizei» steht auf einem Streifenwagen.

Der Schriftzug «Polizei» steht auf einem Streifenwagen.

Egelsbach. Ein Autofahrer sei am Mittwoch in Egelsbach an einer Kreuzung links abgebogen und habe dabei das vorfahrtsberechtigte Auto übersehen. In dem einen Auto saßen der 25 Jahre alte Fahrer und sein Beifahrer, im anderen Wagen ein 33-jähriger Fahrer, die schwangere Frau, ein weiterer Mann und die beiden Kinder im Alter von 4 und 9 Jahren. Alle wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Beide Autos seien anschließend nicht mehr fahrbereit gewesen und abgeschleppt worden. Die Polizei bezifferte den Schaden auf rund 23 000 Euro.

© dpa-infocom, dpa:210722-99-480988/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken