Kriminalität

Nach Schüssen in Hanau: 18-Jähriger festgenommen

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten.

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten.

Hanau. Laut den Angaben gab es keine Verletzten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zeugen hatten die Polizei am Montagnachmittag alarmiert, nachdem sie die Schussgeräusche gehörten hatten. Gegen den 18-Jährigen, der in Begleitung eines 16-Jährigen gewesen war und unter Verdacht steht, die Waffe ohne Erlaubnis geführt und benutzt zu haben, wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Zudem soll geprüft werden, ob er in eine Fachklinik eingewiesen werden soll.

© dpa-infocom, dpa:210726-99-542564/4

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen