Kriminalität

Räuber mit OP-Masken drohen mit langem Messer

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet.

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet.

Darmstadt. Die beiden Kriminellen waren nach Polizeiangaben völlig schwarz gekleidet, hatten Kapuzen in das Gesicht gezogen und Mund und Nase mit blauen OP-Masken bedeckt. Nach dem Überfall kurz vor 9.00 Uhr konnten sie mit ihrer Beute zunächst unerkannt entkommen. Die Ermittler suchen nun Zeugen, denen die beiden Täter vor dem Verbrechen oder bei der Flucht aufgefallen sind.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen