Kriminalität

Protest gegen A49? Baustellenfahrzeuge beschädigt

Die Aufschrift «Polizei» leuchtet auf einem Polizeifahrzeug.

Die Aufschrift «Polizei» leuchtet auf einem Polizeifahrzeug.

Schwalmstadt/Homberg. Der Staatsschutz übernahm die Ermittlungen, wie die Polizei in Homberg am Dienstag mitteilte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Insgesamt wurden am Wochenende auf der eingezäunten Baustelle nahe Schwalmstadt (Schwalm-Eder-Kreis) fünf Fahrzeuge und Maschinen beschädigt. Bei einem Kettenkran, einem Kettenbagger, einem Radlader und einem Baukran wurden den Angaben zufolge Steuerelemente und Kabel durchtrennt. Bei einer Walze schütteten die Täter ein unbekanntes Pulver in den Tank. Zudem wurden die Wasseraufbereitungsanlage aufgebrochen und Schlüssel für Arbeitsgeräte gestohlen.

© dpa-infocom, dpa:210706-99-276654/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken