Polizei

Polizisten springen als Pannenhelfer ein

Hünfeld/Fulda. Eine Streife sah dies und sicherte zunächst den liegengebliebenen Wagen. Begleitet von den Polizisten steuerte die Frau ihr Pannenauto ein paar Meter weiter zu einer nahen Tankstelle. Doch die hatte geschlossen, es war also keine Hilfe zu bekommen. Daraufhin erledigten die Polizisten den Reifenwechsel selbst, die Frau konnte ihre Fahrt doch noch fortsetzen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210621-99-85688/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken