Kriminalität

Polizist und 19-Jähriger bei Verkehrskontrolle verletzt

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten.

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten.

Frankfurt/Main. Als die Beamten den Mann wegschickten, beschimpfte er sie und geriet dann mit ihnen in eine Rangelei. Dabei stürzten der 19-Jährige und einer der Polizisten. Der 19-Jährige wurde nach seiner Festnahme in ein Krankenhaus gebracht. Er hatte sich den Angaben zufolge eingemischt, weil er mit dem kontrollierten Autofahrer bekannt war.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210715-99-395556/3

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken