Unfälle

Polizist rettet Mann vor dem Ertrinken

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße.

Lampertheim. Der nach Hilfe rufende 51-Jährige sei in der Mitte des Flusses immer wieder untergegangen und habe es nicht mehr aus eigener Kraft ans Ufer geschafft.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ein Polizist sprang schließlich ins Wasser und half dem Mann zurück ans Ufer. Der 51-Jährige hatte nach dem Vorfall am Samstag keine äußerlichen Verletzungen. Der Mann erzählte der Polizei, er sei bei dem Gang ins Wasser einer inneren Stimme gefolgt und zwei Stunden lang im Fluss getrieben. Er wurde in eine Fachklinik gebracht.

© dpa-infocom, dpa:210816-99-863357/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen